Terminkalender

Jorinde und Joringel
Das Emsemble des Fränkischen Theatersommers
spielt das Märchen der Gebrüder Grimm.
 
Was ist das für ein Schloss, dem man sich auf hundert Schritte nicht nähern darf?
Und wenn sich ein verliebtes Paar trotzdem dorthin verirrt hat - was dann? Sie wird in eine Nachtigall verwandelt und er in ein Standbild aus Stein.
So geschieht es Jorinde und Joringel.