Schlosspark - Newsletter Nr. 2/2015


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schlossparkfreunde,

die 13. Parksaison haben wir mit einem schwungvollen Besuch in einem Wiener Kaffeehaus begonnen. Da das Wetter in der Pause sich leider rapide verschlechtert hat, mussten wir den zweiten Teil des Konzertes in der evangelischen St. Bartholomäus Kirche fortsetzen. Für die nun anstehenden Veranstaltungen hoffen wir sehr auf ein gutes Wetter damit unsere Besucher sowohl das Konzert als auch den Park genießen können.

Für den kommenden Samstag, 11.07.15 bereits um 16.00 Uhr laden wir Sie ein auf die bestuhlte Waldwiese zu einem Konzert mit dem Bamberger Streichquartett und Ursula Haeggblom an der Soloflöte. „Wiener Klassik – Zauber der Romantik“. Zu Gehör kommen Werke von Haydn, Mozart und Dvorak. Freuen Sie sich zudem auf die Moderation von Karlheinz Busch.